Sabine Voigt

zeigt zahlreiche Bilder aus den Jahren 2000 bis heute. Sie unterteilt ihre künstliche Arbeit in "Werkgruppen", die wiederum bestimmten Zeitabschnitten entsprechen.

Sie finden die Werkgruppen unter den Oberbegriffen Figur im Raum, Landschaft, 30 x 30, Zustände und Papierarbeiten.

Die neue Ausstellung »arbeiten, von [arbait]« unter Aktuell

Bild, Bühne, Prozess – Sabine Voigts Augenarbeit, Isa Bickmann über Sabine Voigt